0(0)

Erkenne deinen Widersacher

Beschreibung

Du bist Coach, reißt dir seit langem den Hintern auf und bist dennoch nicht so erfolgreich, wie Du es Dir wünscht?

Nur liegt ausbleibender Erfolg als Coach extrem selten an fehlender Kompetenz.

Das nächste Seminar oder die nächste Zusatzqualifikation ist also nicht die Lösung!

Wenn Du das Gefühl hast, nicht von der Stelle zu kommen und von unsichtbaren Hindernissen aufgehalten zu werden, dann hast Du einen Erfolgsverhinderer: Einen Widersacher.

Da Du nun hier bist, erkennst du ihn offensichtlich nicht selber. 😉

Und das ist vollkommen OK. Denn wir alle haben unsere blinden Flecken. Und genau das ist Thema dieses Kurses:

Deinen Erfolgsverhinderer aufdecken und Dir zu einigen Themenbereichen gleich noch hilfreiche Werkzeuge mit auf den Weg zu deinem Erfolg als Coach geben.

Dafür sprechen wir mit Spezialisten aus diversen Gebieten (Aufschieberitis, Hypnosystemik, Werte und Bedürfnisse, Positionierung, Zielverfolgung, Moneymindset und Neurografik). Damit Du die besten Impulse und Erkenntnisse bekommst und deine(n) Widersacher erkennst.

Und wenn Du sie kennst, kannst du sie endlich in den Griff bekommen. Denn darum dreht es sich schließlich: Um Dich!

Also nimm Dir die Woche nichts vor. Es wird intensiv!

Dieser Kurs ist aus der Widersacher Challenge entstanden. Zu jedem Thema gibt es Aufgaben, Experten-Impulse, Experten-Interviews und natürlich die Möglichkeit zu Austausch in unserer Gruppe.

Was werde ich lernen?

  • Widersacher und Hindernisse erkennen
  • Funktion von Widersachern im Unbewussten verstehen
  • 7 Blickwinkel durch 7 Experten
  • Gruppe für den Austausch
  • Tägliche Aufgaben für die persönliche Entwicklung

Themen für diesen Kurs

23 Lektionen16h 45m

Begrüßung und Organisatorisches?

Hallo Holger und schön, dass du hier bist. Deine Anmeldung war er schon. Der erste und wichtigste Schritt, auf deinem Weg, als Coach erfolgreicher zu werden. Schließlich hast du dich bewusst dafür entscheiden, dich deinen Widersachern zu stellen. Und das ist eine Entscheidung. Eine Wegmarke, auf die du sicherlich in naher Zukunft schon zufrieden zurückblicken wirst. Was du in den nächsten Tagen erleben wirst, ist eine mit viel Liebe und aus der Erfahrung vieler eigener Fehler zusammengestellte Reise durch die dunkleren Seiten unserer Persönlichkeit. Wer erkennt schon gerne den Aufschieber, Chaoten oder Feigling in sich wieder? Doch wir alle tragen sie in uns. Nur haben einige von uns bessere Strategien mit ihnen um zu gehen als Andere. Darum lohnt sich diese Reise durch deine persönlichen Schattenseiten. Da wir gemeinsam auf diese Reise gehen, hat es sich in den vergangenen Challenges als hilfreich herausgestellt, wenn sich jeder Teilnehmer vorstellt. Klar. Natürlich könntest du dich zurücklehnen und einfach nur zusehen. Doch vermutlich weißt du auch, dass 90% dessen, was wir hier tun, nur durch mitmachen effektiv wird. Also: Auf geht's! Und herzlich Willkommen zu ein paar intensiven, gemeinsamen Tagen! Deine Gastgeber dieser Challenge, Christina & Holger
Begrüßungsvideo00:06:50
Schritt 1: Der Facebook Gruppe beitreten
Schritt 2: Vorstellung in der Gruppe

Positionierung

Bedürfnisse und Werte?

Bedürfnisse sind unsere Grundmotivatoren. Werte sind unsere Prinzipien. Beide spielen eine große Rolle wenn man seine Ziele verfolgt. Beide können zu massiven Widersachern werden, wenn das Ziel nicht zu den Bedürfnissen und Werten passt.

Aufschieberitis?

Wenn am Ende des Tages die Wohnung sauber ist, aber die wichtige Business-Aufgabe noch immer unberührt auf der ToDo-Liste steht, dann könnte Aufschieberitis ein Thema sein, dass du ansehen darfst.

Moneyfestation

Neurographik?

Faszinierend, würde Spok vermutlich sagen: Wir können mir Neurographik ein Thema aus unserem Hirn aufs Papier werfen, und es dann dort bearbeiten.... mit direkter Auswirkung auf unser Fühlen und Denken. Mal dir dein Denken. Mit Neurographik.

Erfolg liegt im System?

Häufig sind die Ursachen für unsere Widersacher weit aus weniger klar erkennbar. Sie liegen in unserem System. System? Damit ist gemeint, dass jeder durch Alles beeinflusst wird, was in seiner Familie, seinem Business, seiner Ahnenreihe... also im Grunde seinem gesamten Umfeld passiert und passiert ist. Blick mit uns gemeinsam über den Tellerrand in die Welt der Hypnosystemik.

Die Magie der Rituale?

Rituale begleiten unseren Alltag. Zähne putzen. Kämmen. Der Arbeitsweg. Du tust es automatisch. Ohne dabei zu denken. Doch es gibt auch andere Rituale. Das genaue Gegenteil: In ihnen werden sehr bewusst Dinge getan, die mit einer bestimmten Bedeutung verknüpft sind. Übergabe von Preisen oder Orden als Symbol der Dankbarkeit oder der Wertschätzung des Erreichten. Wie du diese Rituale nutzen kannst, um deinem Alltag etwas Magie einzuhauchen, ihne bedeutungsvoller zu gestalten. Das erfährst du in diesem Kapitel.
Kostenlos

Anforderungen

  • Bereitschaft die eigenen Handlungsweisen in Frage zu stellen

Konnte ich dein Interesse an Zielen wecken?

Schreib uns
Ziele faszinieren dich, aber du weißt nicht, wo du anfangen sollst?
Du wünscht dir Unterstützung, bist aber noch irgendwie unsicher?
Du hast schon erfolglos mit SMART versucht deine Ziele zu erreichen?
Schreib mir eine Nachricht. Ich beiß nur, wenn ich dafür bezahlt werde ;)
© 2006-2020
Mit zieltraum gemeinsam leichter ziele erreichen
zieltraum
powered by 
 @ssi.st
envelopeuser